Rufen Sie uns an:
0800 54 54 300

nur TOP-Angebote

 
 
 

Routenänderungen: MSC streicht Anläufe in Ägypten und der Ukraine


MSC Kreuzfahrten hat bekanntgegeben, das bis auf Weiteres auf verschiednene Kreuzfahrten der Schiffe MSC Sinfonia, MSC Musica, MSC Fantasia und MSC Opera Anläufe von Häfen in Ägypten und der Ukraine getrichen werden. Auf den betroffenen Kreuzfahrten werden stattdessen alternative Ziele in Israel, Bulgarien, Griechenland sowie auf Zypern angesteuert.



Routenänderungen als Reaktion auf kritische Sicherheitslage

Die jüngsten negativen Veränderungen der Sicherheitslage in Ägypten und der Ukraine hat die Reederei zum Anlass genommen, verschiedene Kreuzfahrtrouten in der kommenden Wintersaison 2015/2016 zu ändern: Kunden, eine der betroffenen Routen zwischen Herbst 2015 und Frühjahr 2016 mit der MSC Fantasia, MSC Sinfonia, MSC Opera oder MSC Musica mit einem Aufenthalt in Ägypten oder der Ukraine gebucht haben, werden von der Reederei über die Routenänderungen informiert.
MSC
MSC Kreuzfahrten streich vorerst alle Anläufe in Ägypten und der Ukraine.
Seitens MSC wurde kommuniziert, dass die Sicherheit der Gäste und der Crew jederzeit oberste Priorität haben. Um den Kreuzfahrtgästen trotz der Änderungen eine kulturell und landschaftlich reizvolle Kreuzfahrt bieten zu können, hat die Reederei interessante alternative Hafenstädte und schöne Inseln im Mittelmeer sowie im Schwarzen Meer und im Roten Meer als Ausweichziele gesetzt.

Neue Ziele in Bulgarien sowie auf Kreta und Rhodos

Von Genua geht es mit der MSC Sinfonia an die Schwarzmeerküste. Anstelle des Hafenstopps in der Ukraine läuft das Kreuzfahrtschiff nun Burgas in Bulgarien an, von wo aus die Passagiere auf einem Landausflug zum Beispiel die als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannte Stadt Nessbar oder die antike Hafenstadt Sosòpol besuchen können. Auf Mittelmeer-Kreuzfahrten der Schiffe MSC Opera und MSC Fantasia soll nun vorerst anstelle von Alexandria (Ägypten) die Insel Rhodos angelaufen werden, die als UNESCO-Weltkulturerbe einige spektakuläre Sehenswürdigkeiten beherbergt. Im Herbst/Winter diesen Jahres nehmen MSC Opera und MSC Fantasia Kurs auf Heraklion, historischer Hafen die griechische Mittelmeer-Insel Kreta.

Auch neue Ziele auf MSC Grand Voyages

Änderungen gibt es auch auf den 'MSC Grand Voyages', den Kombi-Reisen der italienischen Reederei. So wird die MSC Sinfonia auf der Grand Voyage nach Südafrika im November 2015 auch den Hafen von Eilat (Israel) im Golf von Akaba anlaufen, von wo aus ein Trip zur historischen Festung Masada, in die Negev-Wüste oder auch ein Badetag am Toten Meer möglich ist. Ebenfalls unter den neuen Zielen findet sich Heraklion auf Kreta, wo die Passagiere die Kreuzfahrtgäste unter Anderem die Möglichkeit haben, den Palast von Knossos zu besichtigen. Die MSC Musica begibt sich im November 2015 auf eine Grand Voyage von Dubai nach Venedig. Statt einem Aufenthalt in Port Said steht als Alternativziel nun Limassol im Routenplan. Die Stadt im Süden von Zypern lockt mit einen Besuch des Aphrodite-Felsens und des Apollotempels. Diese Änderung gilt übrigens auch für die 'Grand Voyage' von Dubai nach Venedig im April 2016, wo das Kreuzfahrtschiffs ebenfalls Heraklion anlaufen wird.

Alle MSC-Leistungen

Wellness und Spa

Von der Massage über die Sauna bis zur Thalassotherapie. Wellnessanwendungen im MSC Aurea Spa für die Seele!

Mehr über MSC Aurea Spa

Kinder reisen gratis!

MSC Kreuzfahrten sind durch und durch familiengeeignet! Bei vielen Angeboten reisen Kinder sogar gratis! Mehr über MSC Kinderpreise

All Inclusive

Mit den All Inclusive-Paketen "Allegrissimo" oder "Cheers" machen Sie Ihre MSC Kreuzfahrt zu einem unbeschwertem Vergügen! Mehr über All Inclusive Pakete

Rufen Sie uns an

Haben Sie eine Frage oder wollen Sie eine Kreuzfahrt buchen? Rufen Sie uns an! Von Mo.-Fr. 9-19 Uhr und Sa. 09-18 Uhr.

Anrufe aus dem Ausland+49(0)5139 9590940
(zum jeweiligen Ortstarif)

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter werden Sie regelmäßig per E-Mail über die neuesten Produkte und exklusive MSC Angebote informiert.

Unternehmen | FAQ | Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum

© Copyright 2006-2015, Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH

Meinecke Kreuzfahrten und Touristik ist spezialisiert auf Hochsee- und Flusskreuzfahrten in alle Zielgebiete. Unter der Marke "mykreuzfahrt" finden unsere Kunden Kreuzfahrten auf mehr als 400 Schiffen, von der Mittelklasse bis zum Ultra-Deluxe Bereich. Mit msc-seereisen.de bieten wir unseren Nutzern eine spezialisierte Plattform, um die Angebote des Anbieters MSC Kreuzfahrten bestmöglich präsentieren zu können.

Zahlungsoptionen

MasterCard Visa

Mitgliedschaften

QTA RTK SSL Zertifikat von Comodo - Sicher buchen!

TrustedShops Kundenmeinungen:

Kundenmeinungen mykreuzfahrt
Angezeigte Beträge in Schweizer Franken dienen nur der Information. Vertragswährung ist der Euro!